Klänge und Rhythmen…

wie der eigene Herzschlag oder Schritte auf der Erde.

Judith Antkowiaks künstlerisches Schaffen kreist immer um die Essenz menschlichen Erlebens und Empfindung. So ist die Stimme, als direktester und ursprünglichster musikalischer Ausdruck, ihr erstes „Instrument“ und das Lied (Chanson/Canción/Song/Pieśn,…) in seiner einfachen Schönheit ihr musikalisches Zuhause.

Angefüllt mit gelebten kulturellen und künstlerischen Erfahrungen, begeistert Judith ihr Publikum an Gesang und Konzertgitarre mit kraftvoll klaren Liedern aus verschiedenen Weltregionen: Ob lyrische Titel auf Englisch, Französisch und Deutsch oder ausdrucksstarke musikalische Schätze von der iberischen Halbinsel und aus Südamerika.

Sie führt die verschiedenen Stile in ihrem Farbspektrum zusammen, das frei zwischen klassischer Pureté und bluesigen bis jazzigen Einflüssen changiert. Sie nimmt ihre Zuhörer/innen auf Spurensuche in die Gefilde menschlicher Gefühle, erzählt von innigen Begegnungen und feiert die Leichtigkeit und Schwere des Seins.

Newsletter

Bleib in Verbindung und erhalte exklusive News und persönliche Impulse aus erster Hand